Aktuelles in Kaarst

Dezember 2018
Bäume gegen das Artensterben

Unsere Zusammenarbeit mit den Landwirten geht weiter.
Wir haben 10 Apfelbäume gesponsert, diese sind inzwischen auf dem Gelände des Lammertzhofes gepflanzt.

Lesen Sie mehr bei RP-Online.

November 2018
Vom Herbst zu Winter

Nach der Obsternte der von uns betreuten Streuobstwiese wurden die Äpfel zu Apfelsaft gepresst. Dies geht mit unserem Neusser Saftmobil prima.

 

Jetzt wird die Wiese winterfest gemacht.

Hier werden jetzt die Obstmumien entfernt, damit sich die Krankheitserreger nicht so gut in die nächste Obstsaison einschleichen können...

Die Entwicklung von Mumien ist hier gut zu erkennen: Quittenbilder

22.09.2018
Greifvogelschau am Lammertshof

Diese Könige der Vogelwelt aus der Nähe  sehen und ihre Flugkunst bewundern zu können, ist immer ein Erlebnis. Darum hatte der NABU Kaarst einen Falkner zu Gast. Es wurden fünf tolle Greifvögel aus nächster Nähe vorgeführt. Die Tiere flogen über die Köpfe der Zuschauer, die dem leider nicht so schönem Wetter trotzten. Das war spannend.

Es gab jedoch auch kritische Stimmen:
Über die Tiere und deren Lebensweise wurde vom Falkner leider nicht viel erzählt. Und obwohl der NABU tief in die Tasche gegriffen hat, wurden vom Falknerteam noch Spenden gesammelt. Das war unverschämt!

 


20.09.2018
Schwalben willkommen

Das zweite schwalbenfreundliche Haus in Kaarst wurde vom NABU Kaarst am 20.9. ausgezeichnet. Diesmal ging es um Rauchschwalben, die in der Gerätehalle  des Rosenhofs Coenen auf einem hohen T-Träger ihre Schwalbenwohnungen gebaut und erfolgreich Jungtiere aufgezogen haben.


Wir gratulieren herzlich!!

 

Einen Presseartikel dazu  finden Sie hier: watislos-kaarst - Seite 13

 


16.04.2018
Der Frühling ist da

Die NABU-Gruppe Kaarst bietet am 29. April eine Frühjahrswanderung in Grefrath an.
Details unter Termin_2904

 

10.04.2018
Insektenschutz

Auch in Kaarst gibt es weniger Insekten und damit weniger Vögel oder auch weniger bestäubte Obstbäume.
Die NABU-Gruppe Kaarst geht neue Wege mit der Landwirtschaft.
Lesen Sie mehr im NGZ-Artikel

 

14.02.2018
Schwalbenschutz

In Driesch sind Schwalben willkommen
Schwalben stehen auf der Liste der bedrohten Arten. Nun wurde von uns  in Kaarst das erste schwalbenfreundliche Haus ausgezeichnet. Lesen Sie mehr im NGZ-Artikel